Z a h n ä r z t l i c h e   G e m e i n s c h a f t s p r a x i s 


P a n k r a z   &   L i c h a g i n 
 

Schmerztherapie

Viele Patienten haben Angst vor dem Zahnarzt, was meist dem Bohren und den so entstehenden Vibrationen und der Wärme im Mundraum zu verdanken ist. Auch Zahnfleischbluten und ähnliches führt bei Angstpatenten oft zu Ausreden vor dem Zahnarzt. Durch die moderne Lasertechnologie lassen sich diese Angsterscheinungen weitgehend mindern, da der Laser vielseitig eingesetzt werden und z.B. den Bohrer ersetzen kann. So kommt es zu einer schmerzfreien Behandlung ganz ohne Blutungen, Vibrationen und Wärme, sodass der Patient vom Schmerz befreit ist und in den meisten Fällen nicht einmal mittels Spritze betäubt werden muss.

Um zu ermitteln, ob Sie ein Angstpatient sind, füllen Sie unseren Angstfragebogen aus. Wir werten diesen aus und klären Sie gerne auf! Sie wissen bereits, dass Sie ein Schmerz- oder Angstpatient sind? Dann Fragen Sie uns bei einer anstehenden Behandlung, ob es eine Alternative mittels Laser gibt! Wir helfen Ihnen gerne und nehmen Ihre Ängste dabei sehr ernst.